Willkommen

Willkommen bei X37
Ortsverband Meiningen


Wichtiges:
Der nächste Clubabend findet:
Jetzt wieder am Freitag OV Abend

    • Freitag 02. November 2018
  • Beim Italiener Schlossplatz 3 in Meiningen

Die nächste AG Elektronik findet am:

  • Freitag, den 02. November 2018

ab 16:30 Uhr im BBZ Meiningen statt.


Bei uns geht es um Amateurfunk und Elektronik in und um Meiningen, hierzu gehören Antennenbau, Experimente, Konstruktionen, Elektronikbasteln, Computeranwendung für Amateurfunk, Ausbildung zum Funkamateur sowie unsere Arbeitsgemeinschaft im BBZ Meiningen.
Unsere Veranstaltungen und Treffen sind für jedermann offen und werden hier oder in der Presse angekündigt, Gäste sind jederzeit Herzlich Willkommen.

Was bedeutet: Xray 37 ???
Das ist der Distrikts-Ortsverbands-Kenner oder kurz DOK. In unserem Fall steht ‚X‚ für den Distrikt Thüringen und die ‚37‚ ist die laufende Nummer mit der alle Ortsverbände je Distrikt durchnummeriert sind. Durch Auflösungen oder Zusammenschluss von Ortsverbänden kann es vorkommen, dass in manchen Distrikten die Zahlenfolge nicht stetig ist.
Die Übersicht gibts unter www.darc.de .
Der Deutsche Amamteur-Radio Club e.V.( DARC), dem wir angehören, ist der Dachverband für Funkamateure in Deutschland. Er hat seinen Sitz in Baunatal und vertritt die Interessen der Funkamateure gegenüber der Politik, der BNetzA und auch International gegenüber den anderen Dachverbänden und Regulierungsgremien.
Die „Amtsträger“ im Dachverband in Baunatal und alle in den Distrikten und Ortsverbänden arbeiten ehrenamtlich! Es gibt eine Stammbesatzung die als DARC-Geschäftsführung, Redaktion der CQ-DL und für den DARC-Verlag arbeiten (hauptamtlich).
Wir sind also einer von beinahe 50 Ortsvereinen mit zusammen über 1000 Mitgliedern im Distrikt Thüringen.
Hier gibt’s die Infos zum aktuellen Geschehen bei den Funkamateuren des Distriktes Thüringen.


Aus- und Weiterbildung
Bei der Jugend und auch in der allgemeinen Öffentlichkeit erzeugt das Thema „Amateurfunk“ meist ein Bild im Kopf, das mit unserer Realität nicht viel zu tun hat. Um das zu ändern gehen wir offensiv mit dem Thema um, laden rechtzeitig zu allen unseren Terminen ein, informieren, zeigen und erklären.

Die stärkste Wahrnehmung in der Öffentlichkeit erfuhren wir durch unsere Arbeitsgemeinschaft Elektronikbasteln Meiningen.
Dort legen wir besonderen Wert auf die Ausbildung und Wissensvermittlung in Sachen Elektronik (vordergründig) und Funk (mehr als Nebensache) und organisieren das umfangreiche und sehr aufwendige Praxis- und Freizeitangebot in und für Meiningen.

Wir ermöglichen Jugendlichen, Schülern, deren Eltern und Lehrern in der Arbeitsgemeinschaft Elektronik selbst Erfahrungen mit unserem Hobby zu sammeln. In der AG Elektronik kann das Schulwissen zur Elektonik / Elektrizität beim Aufbau von Geräten erprobt, erweitert, aber auch erworben und gefestigt werden. Die Festigung des Wissens in Mathe und erstaunlich viele Bereiche der Physik kommen dabei beinahe automatisch rüber. Diese „Nachhilfe“ geben erfahrene Praktiker aus Industrie und Handwerk.
Natürlich bieten wir auch Ausbildungskurse zum Funkamateur an.
Wobei wir derzeit nach der Jedi-Methode ausbilden. Möge die HF mit Dir sein….(was sie bisher auch war)
Amateurfunk ist eine vernünftige Antwort bei der Frage nach dem Hobby im Vorstellungsgespräch.
Das Amateurfunk beim Erlangen eines Ausbildungsplatzes oder einer Anstellung in einem technischen Beruf hilft, geistig fit und auf dem aktuellen Stand der Technik hält, erwähnen wir nur gaaaanz am Rande.


!!!! Warnhinweis !!!!
Die folgenden Seiten könnten Ihr technisches Unwissen gefährden und zu gesteigerter Technik-Neugier führen, Ihre Eperimentierfreudigkeit erhöhen sowie Elektronen- und Hochfrequenz- Sucht hervorrufen.
Das kann im Extremfall dazu führen, dass Sie zur Programmierung von Videorekordern und zur Erklärung von trivialen technischen oder natürlichen Zusammenhängen sowie Reparaturen von Kaffeemaschinen oder der ISS herangezogen werden könnten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie die BNetzA oder den nächsten Funkamateur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere